Webseite von Peter Märki    Aktuelle Seite: Album -> Pünterswis -> Solaranlage Thermik -> 2007-11-28 Impressionen        Druckversion

 

  Home
  Album
    Divers
    Nino
    Jana
    Familie
    Boot
    Ferien
    Pünterswis
      2010-08-01 Impressionen
      2009-05-28 Impressionen
      2007-08-08 Regen
      2007-06-21 Regen
      2007-04-20 Spielplatz Einweihung
      2007-04-10 Impressionen
      Solaranlage Photovoltaik
      Solaranlage Thermik
        2007-11-28 Thermobilder
      > 2007-11-28 Impressionen
        2007-04-14 Kummer
        2007-02-05 Erste Erfahrungen
        2006-10-17 Inbetriebnahme
        2006-06-21 Installation
        2006-05-19 Planung
      Rutsche
      Werkstatt
      2006-10-05 Pläne
      2006-08-23 Befestigen an Fermacell
      2006-08-13 Keller streichen
      2006-08-09 Baubesichtigung
      2006-07-04 Das Haus wird aufgestellt
      2006-05-06 Besichtigung Häuser
      2006-03-31 Impressionen Baustelle
      2006-03-02 Kaelin
      2005-12-12 Farben und so...
      Wo ist das
    Projekte
  Links
  Kontakt
  Site Map
  Durchsuche www.positron.ch


Solaranlage Impressionen

2007-11-28 Impressionen

Unterdessen wurde die Solaranlage besser isoliert.

 

Zuleitung zu den Kollektoren.

Klick: Grossformat
Zwischen den Kollektoren.

 

(Sei so nicht standard, selbst bezahlt.)

Klick: Grossformat
Klick: Grossformat
Am Ende der Kollektoren-Reihe.

 

(Sei so nicht standard, selbst bezahlt.)

Klick: Grossformat
Jetzt, mit der Isolierung auf dem Dach, bringen die Kollektoren auch im Winter bei schwacher Einstrahlung wärme.
Am einem kalten Morgen bildet sich Eis auf den Rohren. Klick: Grossformat
Die Schwarze Gummikappe wird durch die Morgensonne gewärmt. Die Metallklammer leitet die Wärme und an der Stelle, wo die Klammer das Glas berührt, ist das Eis schon weg... Klick: Grossformat
Bessere Isolation im Keller.

Im Technikraum ist es spürbar kälter geworden seit die Rohre gut isoliert sind.

Klick: Grossformat
Klick: Grossformat
Klick: Grossformat
Es wurde ein zusätzliches Expansionsgefäss eingebaut. Jetzt hat zwar der Kasten nicht mehr Platz, dafür sollte im Sommer das Überdruckventil nicht mehr ansprechen. Klick: Grossformat

©2015 Peter Märki, Last Change 2007-11-29