Webseite von Peter Märki    Aktuelle Seite: Album -> Divers -> 2000 -> 2000-05-18 Twike        Druckversion

 

  Home
  Album
    Divers
      2015
      2011
      2010
      2009
      2008
      2007
      2006
      2005
      2004
      2003
      2002
      2001
      2000
        2000-12-20: Ein gemütlicher Tag mit Diane, Mikayla, Christoph, Timon und Peter
        2000-10-28 Besuch bei Wilhelm's
      > 2000-05-18 Twike
        2000-04-16 Kathrin, Isak und Joel
        2000-04-08 Nora
        umverkehR
      1999
      1994
      1993
      1991
      1989
      1987
      1986
      1985
      1984
      1981
      1980
      1972
      Undatiert
    Nino
    Jana
    Familie
    Boot
    Ferien
    Pünterswis
    Projekte
  Links
  Kontakt
  Site Map
  Durchsuche www.positron.ch


Twike-Tour vom 18.5.00; 19.5.00

Teilnehmer

Peter Märki

Markus Strässle

Twike

Miet-Twike des Twike-Zentrum; Mattenenge 2; 3011 Bern;

Tel 311 36 00; Fax: 311 92 79

Ausstattung: 3 Akkupacks

Preis: CHF 80.-/Tag

Berechnungsgrundlage für die Routenplanung (gem. Twike-Handbuch)

Kapazität Akkupacks : 3000Wh

Reichweite bei 60km/h à 60km -50Wh/km

Höhenanstieg -0.5Ah/100m à 380V -190Wh/100m

Höhenverringerung +0.15Ah/100m à 320V +50Wh/100m

Eindrücke vom ersten Tag (18.5.00)

  1. Wir sind weiter gekommen, als erwartet. Die Berechnungsgrundlage erwies sich als sehr konservativ
  2. Auf die Kapazitätsanzeige kann man sich nach mehreren Zwischenladungen nicht mehr allzu stark verlassen. Die Spannungsanzeige würde ein genaueres Bild des Akkuzustandes liefern
  3. Wir fuhren etliches langsamer als berechnet à waren somit viel länger unterwegs

Eindrücke vom zweiten Tag (19.5.00)

  1. Nach einer Vollladung stimmte die Kapazitätsanzeige sehr gut
  2. Akkukapazität nochmals etwas unterschätzt
  3. Angenehme Reisegeschwindigkeiten sind kleiner als 45km/h

Allgemeines

Höhenprofil Grossformat
Höhenprofil erster Teil Grossformat
Höhenprofil zweiter Teil Grossformat
Tabelle1 Grossformat, mit Notizen
Tabelle 2 Grossformat, mit Notizen

 

Von Bern fahren wir auf den Jaunpass. Für uns ist das Twike Fahren neu.
(Links Markus, Rechts Peter)
Grossformat
Mit rund 30 km/h geht es den Berg hinauf. Wir trampeln und stellen physikalische Überlegungen an... Grossformat
Oben, jupie! Grossformat
In rasanter Fahrt wieder den Berg hinunter. Wir rekuperieren Strom. Das erste Mal im Leben fahren wir einen Berg hinunter und trampeln dazu. Grossformat
Grossformat
Markus am Steuer Grossformat
Routenplanung um 07:30 im Bett Grossformat
Das Hotelzimmer hat einen wunderbaren Balkon Grossformat
Die Aussicht vom Hotelzimmer aus Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Der dumme Audi-Fahrer (witzig nur für Insider) Grossformat
Auch auf Kieswegen lässt sich gut fahren. Wo ist blos die Passstrasse? Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Eine Langwellenantenne vom Militär Grossformat
Alte Technik Grossformat
Grossformat
Grossformat
Auch der Antennenmast wurde gedüngt. Grossformat
Grossformat
Grossformat
Die Duftkulisse der Umgebung können wir im Twike ungefiltert und unmittelbar warnehmen. Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Grossformat
Holzbrücke Grossformat
Fotoexperimente: Bei rasanter Fahrt wird der Fotoapparat mit der Hand durchs Fenster auf die Aussenseite der Kabine gehalten. Tatsächlich, wir sind beide drauf. (Die 56 misslungenen Fotos sind hier nicht wiedergegeben.) Grossformat
Wir essen Apfelkuchen und trinken heisse Schoggi. Unterdessen begibt sich Oskar Schnabberzack auf Krümeljagd. Grossformat
Oskar ist schon ganz zutraulich. Grossformat

 

Das war's.
Gefallen? Langweilig? Reaktionen sind immer willkommen!


©2015 Peter Märki, Last Change 2003-06-18